Mittwoch, 24. Juni 2009

Wertsteigerung durch Müll raus schmeißen.

Keynote von Patrick Walsh auf dem Intranet Summit 2009 (Live Post aus dem Vortrag)

intranet zero - null wert für keinen. unübersichtliches datengrab. leider oft praktiziert. klare vision muss her "was will man mit dem intranet erreichen?"

lösungsansatz: "lean intranet":
1. was schafft wert für den nutzer?
2. aktivitäten priorisieren
3. barrieren abschaffen (flash, sonderformate, ...)
4. gib dem nutzer was er braucht, wenn er es braucht.
5. müll wgschmeißen (inkonsistenzen, broken links, "unnützen" content)

unterschied zwischen wichtigem "lean" content (ca. 20%) und müll (ca. 80%): keiner schaut sich den müll an. ziel: schrittweise den müll raus schmeißen, um den anteil von "lean" content zu erhöhen. das kann nur das intranet team.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen